ONLINE-LEHRGANG: NIETZSCHE UND DIE WIEDERKEHR DES EWIG GLEICHEN

Für Friedrich Nietzsche, einer der bedeutendsten Exzentriker der Philosophiegeschichte, war es Programm, einen gedanklichen Weg vorzuzeichnen, wie das Leben – trotz aller weltlichen Widersprüchlichkeiten, trotz aller Unbill und trotz allen Leidens – zu bejahen sei. “Wir reiten auf dem Rücken eines Tigers”, soll er gesagt haben und spricht damit den persönlichen Kampf eines jeden Menschen an, mit den schicksalhaften Bedingtheiten zurechtzukommen. In seinem Werk ›Also sprach Zarathustra‹ kulminiert Nietzsches Philosophie. Anhand der Geschichte des Propheten Zarathustra zeigt er den möglichen und nötigen Weg der Selbstüberwindung des Menschen auf. Diesen Weg Zarathustras mit all seinen Fallstricken und Gefahren werden wir im Online-Lehrgang nachexerzieren.

Lehrgangsleitung/Vortragender
Dr. Heinz Palasser, Philosoph

WICHTIG: DER ONLINE-LEHRGANG WIRD AUFGEZEICHNET. SOMIT HABEN SIE ÜBER DIE DAUER DES LEHRGANGS DIE MÖGLICHKEIT, EINE VERPASSTE EINHEIT NACHZUSCHAUEN!

Was Sie erleben werden ...
» mehr
Organisatorische Details
» mehr

Anmeldung

Termine
09.11.2021, Onlineveranstaltung , Beitrag*: € 290.00
Ihre Kontaktdaten


*
*
*
*
*
*

*Der Betrag umfasst den gesamten Lehrgang (5 Einheiten a' 2h) sowie sämtliche Arbeitsunterlagen. Das genannte Datum ist das Beginndatum (siehe “Organisatorische Details”). Inkl. 20% USt.